Ab 01.01.2015 benötigen Sie einen Überweisungsschein mit einem speziellen Code von Ihrem Hausarzt für unsere Notfallsprechstunde.

Dieser legt fest, ob eine sofortige Vorstellung beim Facharzt erforderlich ist.